11. Bergweihnacht 2017

Traditionen bewahren - Geschichte erleben - Brauchtum erhalten


Herzlich Willkommen auf der Homepage

des Fördervereins Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.


einladung

 

Eine Veranstaltung des Fördervereins Bergbaugeschichte, des Knappenvereins und der Interessengemeinschaft Stockheim.

 

Freitag 1. Dezember


18:30 Eröffnung des Adventsfensters bei der Bergweihnacht durch Bgm. Rainer Detsch mit der Hl. Barbara sowie Markttreiben.

Bratwurstverkauf und „heiße“ Getränke

 

Samstag 2. Dezember


11:30 Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit Antonia Renk, unserer Hl. Barbara und Bürgermeister Rainer Detsch, Fördervereinsvorsitzender Gerwin Eidloth sowie musikalischer Umrahmung durch eine Bläsergruppe der Bergmannskapelle.

12:00   Weihnachtseintopf

ab 14:00 Mit weihnachtlichen Liedern durch den Nachmittag
Klarinettensextett der Bergmannskapelle. Bratwurstverkauf , Feuerzangenbowle sowie Kaffee und Kuchen.

15:00   Weihnachtsgeschichte im Bergwerksstollen für Kinder und Erwachsene. Laterne nicht vergessen.

16:00   Weihnachtliche Einstimmung mit der Bergmannskapelle.

16:45   Bergparade der Stockheimer Bergmannskapelle und des Knappenvereins mit den Ortsvereinen,

anschließend Bergmännischer Festgottesdienst in der St. Wolfgangs Kirche, Stockheim.

18:00   Rückkehr der Bergparade nach dem Gottesdienst mit anschließender Mettenschicht im Saal der „Alten Zeche“.

Gemütliches Beisammensein am Adventsfeuer.

20:00   Der Weihnachtsmarkt schließt.

 

Sonntag 3. Dezember


13:30   Der Weihnachtsmarkt öffnet.

15:00   Weihnachtsgeschichten im Bergwerksstollen für Kinder und Erwachsene. Laterne nicht vergessen.

20:00   Der Weihnachtsmarkt schließt bis Dezember 2018.

 

Das wird angeboten:


Bergmannsbrot, Bergmannstrunk, Bergbau Videos, Tür- und Fensterschmuck aus natürlichen Materialien, Himmlisches aus der Natur, Feuerzangenbowle, Selbstgemachtes nach Oma's Rezepten, Seifen, Badesalze, Weihnachtsgebäck Kunsthandwerk in Schiefer und Holz, Mützen Schals, gehäckelte und genähte Spielsachen, Papiersterne, Filzschuhe.

Anfahrt und Parkplätze zur Bergweihnacht in Stockheim - Anfahrt über die Brücke zum Oberen Dorf. Parkplätze bei der Kirche, den ehemaligen Rathaus, der Schule und der Turnhalle Stockheim.

a

Umrahmung durch die Bergmannskapelle

6

Eröffnung mit der heiligen Barbara

1

2

Bergmannsbrot

4

Umrahmung durch das Klarinettensextett der Bergmannskapelle

3

Die Bergweihnacht von oben.

2

Zahlreiche Besucher der Bergweihnacht

stand

Samstag 16.45 Uhr Bergparade der Stockheimer Bergmannskapelle und des Knappenvereins mit den Ortsvereinen

Bilder von Karl-Heinz Wagner und Günther Scheler

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Bilder der Bergweihnachten 2009 bis 2016

(Klicken sie auf den Link)



Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.

 

counter kostenlos

 

Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:
Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.
Eichendorfsiedlung 2
96342 Stockheim

 

Kontaktaufnahme